Willkommen beim Ortsvereinsring Auringen

Im Ortsvereinsring (OVR) Auringen haben sich die ortsansässigen Vereine zu einer Interessengemeinschaft zusammengefunden. Der Ortsvereinsring organisiert und koordiniert z.B. die jährliche Kerb, den Vereinssommer und den Auringer Weihnachtsmarkt.

1. Auringer Sport- und Kultursommer 5.6.2016

Zu einem besonderen Event für die ganze Familie laden der TSV Auringen, die Junge Initiative und die Auringer Schnooge Kinder und Jugendliche mit Ihren Familien und Freunden ein.

Am Sonntag, 5.6.2016 findet ab 10.00 Uhr rund um die Mehrzweckhalle Auringen am Bremthaler Weg der erste „Auringer Sport- und Kultursommer“ statt. Die drei beteiligten Vereine bieten speziell für Kinder und Jugendliche unter dem Motto „Sport, Spiel, Spaß“ ein höchst abwechslungsreiches Mitmachangebot, bei dem gerne auch die Eltern, Großeltern einbezogen werden sollen.

So wird z.B. der Turnbus der Hessischen Sportjugend zahlreiche Bewegungs- und Mitmachaktionen anbieten. Die beliebte Airtrack-Bahn, ein riesiges aufblasbares Luftkissen, lädt zum Toben ein. Schubkarrenrennen, Sackhüpfen, Tischtennisrundlauf, Show-Training der Handballer, Wasserballon-Weitwurf, Torwandschießen, Torwandwerfen, Tauziehen und Tennisspiel sind weitere der zahlreichen Aktionen. Das Blasorchester des TSV wird ein Platzkonzert geben, die Ortsgruppe Wiesbaden des Hundevereins IRJGV wird eine Hundetrickshow zeigen und auch die Jazztanzgruppen des TSV geben eine Probe ihres Könnens. Auch ein Luftballonwettbewerb ist organisiert. Wir möchten den Familien einen abwechslungsreichen Tag ohne Computer, Fernsehen oder Handy anbieten und wir freuen uns, dass die Junge Initiative und die Auringer Schnooge die Veranstaltung aktiv mitgestalten.

Auf einer Laufkarte können sich die Kinder einzelne Mitmachstationen bestätigen lassen und am Ende kleine Preise mit nach Hause nehmen.

Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Gäste u.a. mit Waffeln, Obstbechern, Eis am Stiel, Kuchenbuffet, Bratwurst, Steak, Pommes sowie kalten Getränken gesorgt.

Die Teilnahme ist für die Kinder natürlich kostenlos.

WICHTIGER HINWEIS: An diesem Tag ist der Parkplatz an der Mehrzweckhalle für die zahlreichen Aktivitäten reserviert. Am besten man kommt mit dem Fahrrad oder sportlich zu Fuß. Wenn das Wetter mitspielt, kann nichts schief gehen. Die drei Vereine freuen sich auf zahlreiche Besucher und würden das Fest zum festen Bestandteil des Auringer Veranstaltungskalenders machen.

Auringer Vereinssommer 2016 startet

Zum Herunterladen aller Termine einfach das Bild anklicken.

Jetzt auch bei Facebook - hier klicken.

Jahreshauptversammlung 2016

Neuwahlen bringen Veränderungen im Vorstand.

Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des OVR am 21.3.2016 trat Florian Wall nicht mehr zur Wahl an, da er künftig im Ortsbeirat tätig sein wird. Die Versammlung entlastete den Vorstand nach dem Bericht des Kassenprüfers.Lars Leukel, der bisherige Schriftführer stellte sich schriftlich zur Wahl, da er an diesem Abend nicht anwesend sein konnte. Er wurde von der Versammlung zum neuen Vorsitzenden gewählt. Wiedergewählt wurde der 2. Vorsitzende Roger Keil und der Kassierer MIchael Kleinsimlinghaus. Die Position des Schriftführers und die der Beisitzer konnten nicht besetzt werden. Diese können vom Vorstand berufen werden. Zum Kassenprüfer wurde Bernd Neubauer gewählt.

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg bei der Arbeit und hoffen auch auf die Unterstützung durch die Vereine des Ortsvereinsrings.  

OVR freut sich über den guten Zuspruch des Weinstands

Am 15. April Bierabend, Weinstand ab 3. Juni wieder jeden Freitag um 18 Uhr. Der Auringer Weinstand startet in wenigen Wochen in die fünfte Saison. Zeit für einen kurzen Rückblick.

Wofür die Dorfveranstaltungen doch gut sind. Manchmal entstehen bei einem Äppelwein nachhaltige Projekte. So wurde im Frühjahr 2012 durch einen Vereinsvorsitzenden die im Grunde nicht neue Idee eines Weinstands in Auringen an den OVR herangetragen. Die Geburtsstunde der seit Jahren beliebten Einrichtung fand nämlich in Naurod auf dem Äppelblütefest statt. Der noch junge OVR-Vorstand, der erst wenige Wochen vorher ins Amt gewählt wurde, überlegte nun, wie diese Idee umgesetzt werden könnte. Es fanden sich schnell viele Mitstreiter. Die Ortsverwaltung war bereit, auf Ihrem Grund die Veranstaltung durchführen zu lassen und stellte einen Teil der Gläser zur Verfügung. Die Imkerei Leukel stellte Ihre hölzerne Verkaufshütte auf und der OVR und weitere Vereine füllten diese Hütte mit ihrem Inventar auf. Die Saison konnte beginnen. Vom Erfolg des Weinstandes konnte auch der Auringer Ortsbeirat begeistert werden. So beschlossen die gewählten Vertreter von den Parteien BFW, CDU, Die Grünen und der SPD gemeinsam, dieses Projekt finanziell stark zu unterstützen. Für die künftige Saison 2013 konnte daher eine eigene Holzhütte und Biertischgarnituren, Zelte und Stehtische beschafft werden. Die vielen ehrenamtlichen Helfer der verschiedenen Auringer Vereine investierten viel Zeit, um die Hütte entsprechend zu streichen, umzubauen und das neue Inventar anzupassen. Mehrere Wochenenden wurden dafür geopfert, um diesen Weinstand, wie wir ihn nun kennen, überhaupt einsatzfähig zu haben. Ab Ende Mai bis Mitte Oktober trifft sich nicht nur halb Auringen um bei einem Glas Wein den Abend ausklingen zu lassen. Auch viele Besucher der Nachbarorte haben dieses Angebot schätzen gelernt.

Vielen Dank dem Auringer Ortsstellenleiter Herrn Kay Tenge mit seinem Team, der die Ortsverwaltung samt Grundstück dafür zur Verfügung stellt, dem Auringer Ortsbeirat, der dieses Projekt finanziell unterstützt hat und vor allem den vielen ehrenamtlichen Helfern der verschiedensten Vereinen und Gruppierungen, ohne die es den Weinstand nicht geben könnte. Unterstützen Sie bitte dieses Engagement indem auch Sie den Weinstand besuchen und ein Gläschen Wein trinken und eine Kleinigkeit wie Käsewürfel oder eine Bratwurst dazu essen. Für den 15. April ist wie letztes Jahr wieder ein Bierabend für den verschobenen Glühweinabend geplant. Der OVR und seine Unterstützer laden hierzu wieder ab 18 Uhr ein. Neben hellem und dunklem Bier vom Fass wird auch wieder ein Spezialbier dabei sein. Los geht es dann mit der Weinsaison ab dem 03. Juni bis Anfang Oktober jeden Freitag ab 18 Uhr.

Veranstaltungskalender 2016 verfügbar

In diesen Tagen wurden bereits die ersten Jahreskalender 2016 in den Auringer Haushalten verteilt. Der Kalender enthält die Termine, wie sie uns von den Mitgliedsvereinen genannt wurden. Es kann immer einmal zu Änderungen oder Verlegungen kommen. Wenn wir darüber informiert werden, werden wir die Termine hier jeweils aktualisiert bereitstellen. Es lonht sich also, die neueste Übersicht hier herunterzuladen.

Zum Herunterladen des aktuellen Veranstaltungskalenders einfach hier klicken.

Wir bemühen uns, diese Seite und die darauf veröffentlichten Termine stets aktuell zu halten. Die Angaben beruhen auf den Informationen der im OVR zusammengeschlossenen Vereine.

28. Weihnachtsmarkt in Auringen

Wir danken allen Sponsoren des Weihnachtsmarktes:
· Bauunternehmen René Stellter
· Fa. Hützen / Innenausbau
· Friseur Keil (Frau Nicole Nies)
· Fa. Erik Schäfer / Gas-Wasser-Installation
· Aubach Apotheke (Frau Margret Eichhorn)
· Fa. Bernd Neidhardt / Gas-Wasser-Installation
· Schäferei Michael Klein
· Bauunternehmen Stefan Bothe
· Familie Beltz
· Ellis Blumenladen (Frau Elke Kern-Amrouche)
· Ingrids Teeladen (Frau Kolar)
· Monis Änderungsschneiderei (Frau Koschischek)
· Physiotherapie Karen Darthe
· Familie Spahn
Sponsoren der Weihnachtskrippe:
· Pfarrerin Bea Ackermann (Ev. Kirche Auringen)
· St. Elisabeth (kath. Kirche Auringen)
· Karussell Schick